Die Story

... von Renner Vital beginnt 2008 auf einer Mittelmeerreise. Evelin Renner zog sich eine Lebensmittelvergiftung zu und konnte fast nur noch gedünstetes Gemüse essen. Brot, Brötchen, Kuchen und Gebäck musste sie ganz von ihrem Speiseplan streichen. Bei herkömmlichen Getreidesorten spielte ihr Körper buchstäblich verrückt. Sie fing daher notgedrungen an, sich intensiv mit Nahrung und deren Bestandteilen zu befassen und suchte vor allem nach Getreidesorten, die sie essen konnte.

Superfood Haferkleie

Die Haferkleie stellte sich als besonders gut verträglich und verdaulich heraus. Mit Haferkleie, getrockneten Früchten, Samen und anderen natürlichen Zutaten mischte Evelin Renner ihre erste Müslisorte selbst. Die Zutaten für ihr selbst gemachtes Müsli kaufte sie direkt bei den Erzeugern ein. Die Suche nach einem Lieferanten für glutenfreie Kleie führte sie bis in die USA. Dort fand sie eine Mühle, die das Getreide in der gewünschten Qualität liefern konnte.

Das erste Wohlfühlmüsli

Als sich immer mehr Menschen für ihr selbst gemachtes Müsli aus rein natürlichen Zutaten und ohne Zuckerzusatzstoffe begeisterten, beschloss sie, die Sache professionell anzugehen. Mit Anfang 50 und vier zum Teil erwachsenen Kindern absolvierte sie die Bäckerprüfung. Sie ließ sich zur Ernährungsberaterin ausbilden und richtete in ihrem Wohnhaus eine Backstube ein. Sie entwickelte neue Rezepturen, suchte nach neuen Lieferanten und Herstellungsverfahren, um ihre Müslis in größerem Stil produzieren zu können, ohne Kompromisse bei der Qualität machen zu müssen. Schließlich gründete sie ihre eigene Firma und verkaufte ab 2015 ihre ersten „Renner Vital Wohlfühlmüslis“. Zunächst war Evelin Renner mit einem Verkaufswagen auf den Wochenmärkten in der Region unterwegs. Drei Jahre später, 2018, wurden die Wohlfühlmüslis zum ersten Mal beim Handelspartner Rewe gelistet. Bis Anfang 2020 hatten Evelin Renner und ihr Wohlfühlmüsli rund 500 Verkaufsstellen im Bergischen Land, der Heimat von Evelin Renner.

Entdecke jetzt unsere Produkte in Bio-Qualität und mit wertvoller Haferkleie in vielen leckeren Sorten.

Zu den Produkten

Zusammen noch besser

In einem dieser Supermärkte wurde auch Rüdiger Settelmeier auf sie aufmerksam. Rüdiger Settelmeier ist immer auf der Suche nach Trends im Lebensmittelmarkt und bringt neue Produkte in die Supermärkte. 2008 hatte er mit Sascha Hohl und Ceyhan Serbest die Firma Dekoback gegründet und bereits mit Produkten für das kreative Backen die Backregale erobert. Vor einiger Zeit hatte er begonnen, sich mit Superfood zu beschäftigen und er war von den Wohlfühlmüslis sofort begeistert. Er nahm Kontakt zu Evelin Renner auf.

Renner Vital wird Teil der Dekoback Familie

Die beiden beschlossen, gemeinsame Sache zu machen. Schließlich kann man zusammen mehr erreichen. Evelin Renner steuert ihr fundiertes Wissen über gesunde Ernährung bei und konzentriert sich voll und ganz auf die Entwicklung neuer Müslisorten und Produktideen. Rüdiger Settelmeier und die Dekoback Familie kümmern sich um alles andere – die Herstellung und den Vertrieb der Wohlfühlmüslis. Ihr Ziel ist es, noch mehr gesunde, getreidehaltige Nahrung in die Supermärkte und in den Onlinehandel zu bringen, die den Menschen gibt, was ihnen gut tut.